Abbildung von Fondseiten

Berenberg DyMACS Volatility Premium (I) (vormals: Berenberg DyMACS Equity Market Neutral)

Ziel des Fonds ist die stetige Vereinnahmung der Volatilitätsrisikoprämie. Dazu verkauft der Fonds regelmäßig Optionen auf ausgewählte Basiswerte im Aktien- und Rentenmarkt. Die Volatilitätsrisikoprämie ist mittelfristig unabhängig von der allgemeinen Marktentwicklung und dem aktuellen Zinsniveau und bietet so eine attraktive Beimischung für bestehende Portfolios. Die Zielrendite liegt bei 5,0% p.a.

Die Umsetzung der Optionsstrategie erfolgt systematisch auf Basis des DyMACS Multi-Faktor-Modells und des aktuellen Volatilitätsumfelds. So passt sich die Strategie dynamisch an das jeweilige Marktumfeld an. Durch ein übergeordnetes Risikomanagement werden die Risikoparameter stets innerhalb definierter Grenzen gehalten.

Das Basisinvestment dieser aktiven Optionsstrategie besteht aus Anleihen europäischer Emittenten mit hoher Bonität und kurzer Duration.

Institutionelle Investoren

Versicherungen & Versorgungswerke
Uwe Schwedewsky
Tel. +49 40 350 60-235
Weitere Kontakte
Aktuelle Fondsdaten vom
AusgabepreisRücknahmepreis
Performance laufendes Jahr
Performance 1 Jahr
Performance 3 Jahre
Performance 5 Jahre
Vertriebsländer
Anlageziel
Mittlere Ertragserwartung resultierend aus kurzlaufenden Anleihen kombiniert mit einer Aktien-Optionsstrategie 
Chancen
Rendite über dem Kapitalmarktzinsniveau
Risiken
Verlustrisiken aus Zins- und Aktienschwankungen
Download
Fact-Sheet
Weitere Anteilklassen

Private Anleger (AK R)
A0YKM5 / DE000A0YKM57

Hintergrund Berenberg Wappen