Abbildung eines Präsentations-Flip-Charts - Perspektiven für Schulabgänger bei Berenberg

Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement (m/w).

Organisation, Kommunikation, Kontakte, Geschäftsabläufe – das ist Ihre Welt. Ihre Ausbildung bei Berenberg beginnt mit einer Einführungswoche, in der Sie, umfassend von uns betreut, einen ersten Überblick über unser Haus und seine interne Struktur gewinnen. Nach dieser Schnupperphase durchlaufen Sie die Stationen Ihrer Ausbildung, erlernen die Aufgaben des jeweiligen Bereiches von Grund auf, verstehen zunehmend die übergreifenden Zusammenhänge und arbeiten tatkräftig mit.

Ihre Ausbildungsstationen:

Client Administration/Cash Services 
In diesen zwei Abteilungen vermitteln wir Ihnen die Grundlagen des Bankgeschäfts: Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Kontoeröffnung und Kontoführung.

Payments
In der Abteilung Payments lernen Sie den Vorgang des Geldtransfers in seinen unterschiedlichen Ausprägungen kennen. Dabei werden die Überweisungsaufträge der Kunden nicht nur entgegengenommen, sondern bis hin zur Zahlung ausgeführt. Durch unsere internationale Ausrichtung erhalten Sie darüber hinaus Einsicht in den Auslandszahlungsverkehr sowie in das aus Im- und Exporttransaktionen resultierende Inkasso- und Akkreditivgeschäft.

Transaction Services
Das Wertpapiergeschäft stellt ein bedeutendes Geschäftsfeld von Berenberg dar. Während Ihrer Ausbildung ermöglichen wir Ihnen einen umfassenden Einblick in die wichtigen Prozesse, die im Hintergrund stattfinden und einen reibungslosen Ablauf des Wertpapiergeschäfts gewährleisten. Sie lernen die Wertpapierabwicklung kennen und erhalten dabei Einsicht in die Bereiche Lieferung, Depotverwaltung und Wertpapierabrechnung.

Verwaltung Buchhalterische und allgemein verwaltende Aufgaben sowie unterstützende Tätigkeiten in der Telefonzentrale, im Bereich Facilities und im Travel Management bilden die Schwerpunkte dieses Ausbildungsbereiches. Sie erhalten darüber hinaus Einblicke in die zentrale Postverwaltung, in Empfangs- und Botendienste sowie in die Fuhrpark- und Materialverwaltung.

Bereich Personal
Hier erlernen Sie die Grundlagen und Aufgaben des Personalwesens: von der Personalbeschaffung über die Entgeltabrechnung bis hin zur Personalbeurteilung.

Weitere Einblicke in bankspezifische Abteilungen runden Ihre Eindrücke vom Geschäft der Bank ab.

Know-how entsteht aus Praxis und Berufsschule.
Die Ausbildung, die bei uns je nach Voraussetzung zwei Jahre oder zweieinhalb Jahre dauert, macht Sie mit vielfältigen Sachbearbeiter- und Assistenztätigkeiten, modernsten Büroorganisationsmitteln und Kommunikationstechnologien vertraut. In Ihre Ausbildung sind vier bzw. fünf Schulblöcke integriert, die Sie an der Berufsschule für Bürokommunikation erwarten. Der Lernstoff umfasst folgende Fächer:

  • Allgemeine Wirtschaftslehre
  • Spezielle Wirtschaftslehre
  • Rechnungswesen
  • Informationsverarbeitung
  • Fachenglisch
  • Sprache und Kommunikation
  • Wirtschaft und Gesellschaft 

Ihr Profil
Sie sind offen, aufgeschlossen, motiviert und vertraut mit Anwendungen des Microsoft-Office-Paketes, insbesondere mit Word, Excel und PowerPoint. Sie kommunizieren gern (auch in englischer Sprache), bringen eine hohe Lern- und Leistungsbereitschaft mit, können sich selbst gut organisieren und Aufgaben eigenständig lösen.

Für die Ausbildung mit einer Dauer von zweieinhalb Jahren setzen wir die mittlere Reife bzw. einen weiterführenden Abschluss voraus. Mit einem guten Abitur verkürzen wir diese Ausbildung gern auf zwei Jahre. Wir legen besonderen Wert auf gute Kenntnisse in den Hauptfächern Deutsch und Englisch sowie im Fach Gemeinschaftskunde oder Wirtschaft/Politik.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich online unter Stellenangebote.

Berenberg Wappen