Abbildung von Fondseiten

Berenberg Global Equity Selection Protect (R GBP)

Das Anlageziel des Fonds ist es, durch den Einsatz einer dynamischen Marktabsicherungsstrategie den größtmöglichen Wertzuwachs bei einer geringen Volatilität der Rendite zu erzielen.

Um dieses Ziel zu erreichen, investiert der Fonds wenigstens 51% seines Nettovermögens in selektiv zusammengestellte Aktien. Der Auswahlprozess ist auf fundamental unterbewertete Aktien ausgerichtet, die sich aktuell in einer attraktiven Trendphase befinden und gezeigt haben, dass sie sich bei nachgebenden Märkten behaupten können.

Das Anlageuniversum ist global ausgerichtet. Daher wird das Kursrisiko der Aktien mittels börsennotierter Futures abgesichert. In Bezug auf das Timing der Absicherung werden fundierte Entscheidungen auf der Grundlage von quantitativen Modellen mit trendfolgendem Charakter getroffen.

 

Privatkunden

Jens Mattern
Tel. +49 40 350 60-8161

Institutionelle Kunden

Versicherungen & Versorgungswerke
Uwe Schwedewsky
Tel. +49 40 350 60-235
Weitere Kontakte
Aktuelle Fondsdaten vom
AusgabepreisRücknahmepreis
Performance laufendes Jahr
Performance 1 Jahr
Performance 3 Jahre
Performance 5 Jahre
Vertriebsländer
Anlageziel

hohe Ertragserwartung resultierend vorrangig aus Marktchancen

Chancen

überdurchschnittlich hohe Rendite

Risiken

Hohe Verlustrisiken aus Aktien-, Zins- und Währungsschwankungen; hohe Bonitätsrisiken möglich

Download

Fact-Sheet

Weitere Anteilklassen 

Private Anleger (R EUR)
A1W34R / LU0952741378
Institutionelle Anleger
(I EUR)
A1W34N / LU0952741295
(I GBP) 
A1W34M / LU0952736964

Hintergrund Berenberg Wappen