Berenberg in der nationalen und internationalen Presse

Berenberg Asset Management gewinnt European Pensions Awards 2013

  • Sieger in der Kategorie Currency Manager of the Year
  • Mit rund 12 Mrd. Euro Assets under Management zählt Berenberg zu den führenden quantitativen Asset Managern in Europa

Hamburg/London. Das Asset Management von Berenberg wurde in London mit dem European Pensions Awards 2013 als „Currency Manager of the Year“ ausgezeichnet. Nach „Currency Manager of the Year“ in 2011 und „highly commended“ in 2009 hat Berenberg die internationale Jury erneut überzeugen können.

„Mit unserer dynamischen Sicherungsstrategie im Währungsmanagement, dem Currency Protect Overlay, lassen sich Fremdwährungsrisiken eines Portfolios deutlich reduzieren und gleichzeitig die Chancen auf Währungsgewinne erhalten“, erläutert Tindaro Siragusano, Leiter Private Banking & Asset Management bei Berenberg. „Mitentscheidend für diese Auszeichnung waren sicher auch unsere Akquisitionserfolge in Großbritannien, wo wir zwei große Pensionsfonds-Mandate gewinnen konnten.“

Die Awards wurden von dem europaweiten Magazin „European Pensions“ ins Leben gerufen, um herausragende Leistungen in der europäischen Pensionsfonds-Industrie zu würdigen und die Marktteilnehmer zu ehren, die in diesem herausfordernden Kapitalmarktumfeld Maßstäbe setzen. 

Das Asset Management von Berenberg fokussiert sich auf quantitative Strategien mit transparenten und klar strukturierten Entscheidungsprozessen. Für die Entwicklung kundenspezifischer Anlagekonzepte steht ein modulares Baukastensystem zur Verfügung. Die Anlagestrategien lassen sich passgenau kombinieren und auf die Bedürfnisse institutioneller Investoren abstimmen. Eine Kernkompetenz ist das Overlay Management: die dynamische Absicherung und systematische Steuerung von Zinsänderungs-, Aktienmarkt-, Währungs- und Rohstoffrisiken. Insbesondere im Bereich Currency Overlay konnte Berenberg seine Marktposition in den letzten Jahren deutlich ausbauen.

Leiter Unternehmens-Kommunikation

Karsten Wehmeier
Tel. +49 40 350 60-481
Weitere Kontakte
Berenberg Wappen