Berenberg in der nationalen und internationalen Presse

Berenberg Bank Masters 2011: European Senior Tour wieder in Deutschland

Die Berenberg Bank als Deutschlands älteste Privatbank und Langer Sport Marketing bringen die European Senior Tour nach zehnjähriger Abwesenheit zurück nach Deutschland.

Vom 17. bis 19. Juni 2011 finden die Berenberg Bank Masters im renommierten Golf- und Land-Club Köln e.V. in Köln-Refrath statt. Das Preisgeld von 400.000 Euro macht es zu einem der attraktivsten Events im europäischen Turnierkalender.
 
Zur Premiere können die Verantwortlichen mit Bernhard Langer, der als Veranstalter und Turnierbotschafter fungiert, ein Zugpferd erster Klasse am Start begrüßen. Der Ausnahmesportler aus dem bayerischen Anhausen, derzeit weltweit erfolgreichster Spieler im Seniorengolf, tritt im Juni 2011 gegen stärkste Konkurrenz an. Neben dem 53-jährigen Langer werden Golfgrößen wie Ian Woosnam (Wales), Sam Torrance und Sandy Lyle (beide Schottland), Mark James (England), Des Smyth (Irland) sowie Costantino Rocca (Italien) im Spielerfeld erwartet.
 
Die 1590 gegründete Berenberg Bank ist Deutschlands ältestes Bankhaus mit Hauptsitz in Hamburg. Im März 2010 trat die Berenberg Bank erstmals als Titelsponsor eines Turniers der European Senior Tour in Fancourt, Südafrika, an die Öffentlichkeit. “Die European Senior Tour bietet spannendes Golf mit Sportidolen zum Anfassen“, so Dr. Hans-Walter Peters, Sprecher der persönlich haftenden Gesellschafter der Privatbank. „Wir freuen uns, dass wir diese Serie nach zehn Jahren wieder nach Deutschland holen konnten.“
 
Langer Sport Marketing ist ein führendes Unternehmen bei der Organisation von Golfsportevents im deutschen und kontinental-europäischen Raum und veranstaltet neben den Berenberg Bank Masters 2011 zum vierten Mal in Folge die Casa Serena Open in Tschechien. Außerdem ist Langer Sport Marketing Gesellschafter der EPD Tour mit ca. 20 Einzelevents in Europa und in der Abwicklung von Turnieren wie der Ladies German Open involviert.
 
Mit den Berenberg Bank Masters präsentieren die Brüder Langer, nach Ende der Mercedes-Benz Championship im GC Gut Lärchenhof, erneut ein Profigolfturnier auf höchstem Niveau in Nordrhein-Westfalen. Die Golfanlage des Golf- und Land-Clubs Köln gehört zu den traditionsreichsten Deutschlands und war bereits mehrfach Austragungsort großer Turniere. Unter anderem wurden dort bereits die German Open, die internationalen Amateurmeisterschaften sowie der Hennessy-Ladies-Cup ausgetragen. Der Parkland-Course im Osten der Rheinmetropole besticht durch seine optischen Reize und seinen hervorragenden Pflegezustand.
 
„Wir freuen uns sehr, nach einem Jahr Pause wieder ein Profi-Golfturnier in Nordrhein-Westfalen ausrichten zu können. Mit dem Titelsponsor Berenberg Bank und dem Golf- und Land-Club Köln konnten wir ausgezeichnete Partner für dieses außergewöhnliche Event gewinnen“, so Gastgeber Bernhard Langer. „Mein Bruder Erwin und ich sind sicher, den richtigen Standort gefunden zu haben und wissen aus der Vergangenheit um die Unterstützung und das Interesse in der Bevölkerung dieser Region. Wir sind der festen Überzeugung, mit den Berenberg Bank Masters 2011 ein Highlight im internationalen Turnierkalender des professionellen Golfs nach Deutschland und nach Köln zu bringen. Zugleich ist dieses Turnier ein wichtiger Beitrag, um die deutsche Bewerbung um den Ryder Cup 2018 zu unterstreichen.“
 
Kontakt:
 
Langer Sport Marketing GmbH & Co.
Veranstaltungs-KG
Hausener Str. 29
86420 Diedorf
Telefon +49 (82 38) 28 06
Telefax +49 (82 38) 74 77
info@berenbergbankmasters.de 
www.berenbergbankmasters.de
 
Berenberg Bank
Neuer Jungfernstieg 20
20354 Hamburg
Telefon +49 (40) 350 60-481
Telefax +49 (40) 350 60-907
presse@berenberg.de

 

Ein Pdf der Pressemitteilung finden Sie hier.

 

Leiter Unternehmens-Kommunikation

Karsten Wehmeier
Tel. +49 40 350 60-481
Weitere Kontakte
Berenberg Wappen