Berenberg in der nationalen und internationalen Presse

Berenberg baut Geschäft mit Vermögensverwaltern aus

Hamburg. Die Hamburger Privatbank Berenberg setzt auf das Geschäft mit Unabhängigen Vermögensverwaltern. Zum Jahresbeginn 2014 wurde das Betreuungsteam für diese Kundengruppe um vier hochkarätige Spezialisten erweitert. Zudem ist Berenberg mit diesem Geschäftszweig neben Hamburg jetzt auch in Frankfurt, München und Düsseldorf präsent.

„Die Betreuung Unabhängiger Vermögensverwalter ist für uns ein attraktiver Wachstumsmarkt“, erklärt Michael Gillessen, Leiter des Berenberg Vermögensverwalter Offices. Im internationalen Vergleich werden in Deutschland bisher wenig Privatanleger durch diese lizenzierten Kapitalmarktexperten betreut – das ändert sich langsam aber stetig. Deutschlands älteste Privatbank arbeitet bereits seit vielen Jahren als Depotbank für diese Kundengruppe. „Mit unseren erweiterten personellen Ressourcen werden wir unser Dienstleistungsangebot deutlich ausbauen“, so Gillessen.

Berenberg versteht sich als der strategische Partner Unabhängiger Vermögensverwalter, hilft während der Existenzgründung beim Businessplan, unterstützt bei der BaFin-Zulassung und begleitet im operativen Vermögensverwaltungsgeschäft. Die Auflegung von Private-Label-Fonds, die Unterstützung bei Marketing und Vertrieb sowie die Beratung bei der Nachfolgeplanung runden die breite Palette der umfassenden Dienstleistungen ab.

Neu an Bord sind als Relationship-Manager Frank Eichelmann und Thomas Wehrs, sie sind in Frankfurt vor Ort. Beide verfügen über langjährige Erfahrung in der Betreuung Unabhängiger Vermögensverwalter – zunächst bei UBS, danach bei Hauck & Aufhäuser. Die Unterstützung der Vermögensverwalter bei ihren Marketing- und Vertriebsaktivitäten ist Aufgabe von Sven Hoppenhöft und Thomas Reinhold. Sie haben seit 2008 bei Hauck & Aufhäuser Unabhängige Vermögensverwalter beraten, zuvor waren sie bei der Hamburger Nordinvest, ihre berufliche Wurzel ist die ehemalige Vereins- und Westbank.

Bereits 2013 haben Melanie Fulczyk, ehemals V-Bank, und Ralf Kaltenbach, ehemals Hauck & Aufhäuser, das Berenberg Vermögensverwalter Office verstärkt. „Gemeinsam, mit den Kolleginnen und Kollegen, die bereits zuvor bei Berenberg waren, sind wir nun ein sehr schlagkräftiges Team mit einer umfassenden Leistungspalette“, ergänzt Gillessen, der selbst im Juli letzten Jahres die Leitung übernommen hat. „Mit der neuen Aufstellung begleiten wir nicht nur operativ, sondern sind der strategische Partner der Vermögensverwalter in Deutschland.“

Leiter Unternehmens-Kommunikation

Karsten Wehmeier
Tel. +49 40 350 60-481
Weitere Kontakte
Berenberg Wappen