×

Login

Skip to main content

Kreditfonds

Berenberg gehört zu den besonders aktiven und am stärksten wachsenden Asset Managern von Private Debt in Europa. Wir fokussieren uns dabei auf Segmente, Finanzierungsränge und Strukturen, in denen sich Finanzierungsnischen bieten und aufgrund unserer Alleinstellungsmerkmale Überrenditen erwirtschaften lassen.

Die aktuell zehn Fonds decken vier Assetklassen mit unterschiedlichen Strategien ab. Das Spektrum der finanzierten Vorhaben reicht im Infrastrukturbereich von Erneuerbare Energien-Anlagen bis hin zu Glasfasernetzen. Darüber hinaus werden mittelständische Unternehmen im Kontext von Transaktionsfinanzierungen begleitet sowie aktuell rund 90 Schiffe mittels erstrangig besicherten Schiffshypotheken finanziert.

Corporate Debt
Funds

  • Vor- und erstrangig besicherte Trans­aktions­finan­zierungen für mittel­stän­dische Unter­nehmen
  • Häufig unter Beteili­gung von Finanz­inves­toren

Shipping Debt
Funds

  • Erstrangig besicherte Schiffs­hypotheken-Kredite mit konser­vati­ven Beleih­ungs­aus­läufen
  • Für ein breit diversifiziertes Port­folio von Schiffen unter­schied­lich­ster Nutzungs­arten

Green Energy Debt
Funds

  • Junior Debt zur Zwischen­finan­zierung von Bau­phasen bzw. für die lang­fristigen Betriebs­phasen von Erneuer­baren Energien-Projekten (Photo­voltaik und Onshore-Wind)

Digital Infrastructure
Debt Funds

  • Junior- und Senior Debt zur Zwischen­finanzierung von Bau­phasen und für die lang­fristigen Betriebs­phasen von Projekten der Digitalen Infra­struktur
  • Mit Fokus auf Glas­faser­netze in Deutsch­land

Institutionelle Anleger
Andreas Schlüter
Tel. +49 40 350 60 7862
Andreas.Schlueter@berenberg.com