28.06.2019 — Aktuelles - Italien: Kompromiss oder Schuldenkrise?

ITALIEN: KOMPROMISS ODER SCHULDENKRISE?
Wer regiert Italien? Nahezu täglich versichern Ministerpräsident Giuseppe Conte und sein Finanzminister Giovanni Tria ihren europäischen Partnern, Rom werde sich an die europäischen Schuldenregeln halten. Gleichzeitig drohen die Chefs der beiden Regierungsparteien, Matteo Salvini von der rechtsradikalen Lega und Luigi Di Maio von den populistischen Fünf Sternen, immer wieder lautstark mit dem Gegenteil. Bei ihren kostspieligen Plänen für Italien würden sie sich keinen Deut um europäische Regeln scheren. Schließlich gehe es um die Zukunft ihres Landes. Italien zuerst.