19.06.2020 — Die Welt nach Corona (5): Die Rolle der Geldpolitik

DIE WELT NACH CORONA (5): DIE ROLLE DER GELDPOLITIK
In Wirtschafts- und Finanzkrisen schlägt die Stunde der Zentralbanken. Vor allem, wenn aufgrund wirtschaftlicher Schocks Reaktionsschnelligkeit gefragt ist, zeigen sich Zentralbanken handlungsfähig. So war es 2008/09 während der globalen Finanzkrise, als nach der Lehman-Pleite das Vertrauen in das Finanzsystem erschüttert war und eine Kettenreaktion mit weiteren Bankpleiten drohte. So ist es auch 2020 inmitten der Corona-Pandemie: Die Zentralbanken aller großen Länder haben in den „Whatever it takes“-Modus geschaltet und stellen mit Maßnahmenpaketen bisher nie da gewesener Größenordnung enorme Liquidität für die Wirtschaft zur Verfügung.