23.05.2018 — Helfen Protektionismus und Umverteilung gegen gesellschaftliche Spannungen?

Die Wirtschaft läuft in allen großen Wirtschaftsräumen der Welt derzeit rund. Gleichzeitig sind viele westliche Gesellschaften zunehmend gespalten. Auf den ersten Blick ist dies ein Widerspruch, denn eine starke Wirtschaft sollte zu einem entspannten Leben beitragen. Die gesellschaftlichen Spannungen lassen sich deshalb auch nur zu einem kleineren Teil mit ökonomischen Faktoren, dafür aber mit soziologischen, psychologischen und politischen Faktoren erklären.