×

Login

Skip to main content

News

Wahlen in Italien und Mitgliederentscheid der SPD

Italien: Zurück in die Vergangenheit?

Für italienische Verhältnisse waren die Regierungen in den vergangenen Jahren ungewöhnlich stabil und reformwillig. Nach der Wahl am 4. März könnte Italien allerdings wieder in die chaotischen und potenziell instabilen Zustände der vergangenen Jahr­zehn­te zurückfallen.

mehr...

Private Banking Survey 2018: Euromoney-Auszeichnung für Berenberg

Hamburg. Die Privatbank Berenberg erzielte beim 15. „Euromoney Private Banking Survey“ des gleichnamigen renommierten Wirtschaftsmagazins zum zweiten Mal in Folge den dritten Platz in der Gesamtwertung für Deutschland.„Wir sind stolz, an die sehr gute Bewertung des Vorjahres anknüpfen zu können“, sagt Henning Gebhardt, Leiter Wealth and Asset Management von Berenberg. „Als inhabergeführte Privatbank mit einer 428-jährigen Unternehmenstraditi (...)

mehr...

 


Konjunkturboom: Warteschlangen - Vorboten der Inflation?

Die Entwicklung der Verbraucherpreise wird seit Ausbruch der globalen Finanzkrise vor zehn Jahren kritisch beobachtet. Da viele Notenbanken einen extrem expansiven geldpolitischen Kurs einschlugen, um die Folgen der Krise einzudämmen, waren viele – auch professionelle – Beobachter voller Sorge, die Inflationsraten könnten mittel und längerfristig in die Höhe schießen. Prognosen über bevorstehende Inflationsraten im zweistelligen Bereich waren keine Seltenheit. Pessimisten schlossen selbst den Untergang etablierter Währungen nicht aus.

mehr...

Verschärfte Vorschriften zum Datenschutz ab dem 25.05.2018


„Baum Quartett“ erhält Berenberg Kulturpreis

Hamburg. Den mit 10.000 Euro dotierten Berenberg Kulturpreis erhält das aus Südkorea stammende „Baum Quartett“, das an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg studiert. Mehr als 350 Gäste kamen gestern Abend zur Preisverleihung in die Elbphilharmonie.Das „Baum Quartett“ bestehend aus Sun Shin (Violine), Onyou Kim (Violine), Daekyu Han (Viola) und Hang-Oh Cho (Cello) wurde im März 2016 in Seoul gegründet. Der Name des Quartetts „Bau (...)

mehr...

 


Familienunternehmen brauchen eine ganzheitliche Beratung

Familienunternehmen stehen heute vor vielfältigen Herausforderungen. Neben rein geschäftlichen Erwägungen, zum Beispiel zu Eigenkapitalund Finanzierungsfragen, gehören hierzu auch die Bewahrung von Familienvermögen sowie der Zusammenhalt der Familie und die Nachfolgeplanung. Eine moderne Beratung muss daher unternehmerisch und individuell geprägt sein sowie die komplexen Anforderungen eines Familienunternehmens kennen und berücksichtigen. Dabei sind der ganzheitliche Beratungsansatz und die Nähe zum Kunden unverändert wichtig.

Die Bedeutung von Familienunternehmen in und für Deutschland ist…

mehr...

Berenberg steigert Provisionserträge um 35% auf Rekordniveau

•  Jahresüberschuss von 90,2 Mio. Euro
•  Bruttoerträge im Aktiengeschäft steigen um 69% auf 240 Mio. Euro
•  Erneut Nr. 1 bei Kapitalmarkttransaktionen im deutschsprachigen Raum
•  Massiver Ausbau des Wealth and Asset Management


Hamburg. Die Privatbank Berenberg konnte auch 2017 ihren Wachstumskurs fortsetzen. Der Jahresüberschuss von 90,2 Mio. Euro sorgt für eine exzellente Eigenkapitalrendite von 43%; er ist wegen Sondereffekten (Anteilsverkauf Universal Investment 2016) nicht mit dem Vorjahresergebnis von 161 Mio. Euro vergleichbar. 2017 wurde erneut in den Ausbau des Geschäftsmodells…

mehr...

 


Im Berenberg Stiftungsnavigator: unternehmensverbundene Familienstiftung


Familienunternehmen brauchen eine ganzheitliche Beratung


"Welcher Deal passt? - Verkaufsart wählen" ist der dritte Teil aus unserer aspekte-Reihe "Unternehmen verkaufen".


Nachhaltig mehr Wert für Stiftungen - Berenberg Nachhaltigkeitsstrategie für Schwellenländeranleihen


Nachhaltig mehr Wert für Family Offices - Berenberg Nachhaltigkeitsstrategie für Schwellenländeranleihen


IFR Awards: Berenberg bestes Mid-Market Equity House

Hamburg/London. Die Privatbank Berenberg baut ihre Stellung im europäischen Equity Capital Markets (ECM) weiter aus und wird von dem renommierten Fachmagazin „International Financing Review“ (IFR) der Thomson-Reuters-Gruppe zum besten „EMEA Mid-Market Equity House“ gewählt.

 

mehr...

Währung aktuell - Januar 2018

Der Euro hat einen guten Start in das neue Jahr erwischt und die Kursgewinne der letzten Handelstage 2017 bisher verteidigt. Zwischen Mitte und Ende Dezember konnte die Gemeinschaftswährung knapp drei Cent zulegen und damit die Marke von 1,20 US-Dollar je Euro erstmals seit Anfang September überschreiten. Damit liegt der Wechselkurs schon jetzt genau dort, wo wir ihn zum Jahresende 2018 erwarten.

mehr...

Elite Report: Berenberg auch 2018 wieder "Bester Vermögensverwalter"

Hamburg/München. Die Privatbank Berenberg wurde vom „Elite Report“ zum neunten Mal in Folge als „Bester Vermögensverwalter“ ausgezeichnet.Deutschlands älteste Privatbank erhielt gestern Abend in München die „Siegerurkunde“ im Report „Die Elite der Vermögensverwalter“. Zum neunten Mal in Folge erreichte Berenberg in der Wertung die Höchstpunktzahl, das Prädikat „summa cum laude“ erhielt Berenberg bereit (...)

mehr...

 


Berenberg-Preis für unternehmerische Verantwortung geht an Orthomol

Hamburg/Frankfurt. Deutschlands älteste Privatbank hat den zum zweiten Mal ausgeschriebenen „Berenberg-Preis für unternehmerische Verantwortung“ am Dienstagabend vor über 100 Familienunternehmern in Frankfurt an das pharmazeutische Unternehmen Orthomol verliehen. Berenberg zeichnet damit die Initiative „Orthomol mit Herz“ aus. Der Spezialist für Ernährungsmedizin setzt sich hierbei in verschiedenen Projekten für eine ausgewogene Ernährun (...)

mehr...

 


Berenberg appoints Lars Albert as Head of Sales Asset Management

Hamburg. Having recently hired additional portfolio managers, Germany’s oldest private bank is now following suit on the sales side, with Lars Albert (40) moving from Barings to Berenberg as of 1 November.

Berenberg set up no fewer than four new funds at the beginning of October: two European equity funds managed by Matthias Born and two second-tier stock funds managed by Peter Kraus, both of whom had just moved from Allianz Global Investors to Berenberg. There is also Berenberg Aktien-Strategie Deutschland managed by Henning Gebhardt and numerous other established asset management solutions,…

mehr...

 


Direktbeteiligungen als unternehmerischer Baustein für die Vermögensstruktur


Global Private Banking Awards 2017: Berenberg zum siebten Mal in Folge „Best Private Bank in Germany“

Hamburg/London. Die Privatbank Berenberg ist bei den „Global Private Banking Awards“ in London erneut zur „Best Private Bank in Germany“ gekürt worden. Zum neunten Mal vergab die „Financial Times“ mit ihren Fachmagazinen „The Banker“ und „Professional Wealth Management“ diese renommierte Auszeichnung. Bei den jährlich verliehenen Awards gelang es Deutschlands ältester Privatbank als weltweit einzigem Institut, zum siebten Mal in Folge ausgezeichnet zu werden.


„Wir sind stolz, an die hervorragenden Bewertungen der Vorjahre anknüpfen zu können“, sagt Dr. Hans-Walter Peters, Sprecher der…

mehr...

 


Berenberg legt mit Peter Kraus zwei neue Aktienfonds mit Fokus Nebenwerte Europa auf

Hamburg. Die Privatbank Berenberg erweitert ihre Fondspalette und legt zwei neue Aktienfonds mit Schwerpunkt europäische Nebenwerte auf. Gemanagt werden die Fonds von dem renommierten Fondsmanager Peter Kraus, der Anfang Oktober von Allianz Global Investors (AGI) zu Berenberg wechselte.„Mit dem Berenberg European Small Cap und dem Berenberg European Micro Cap investieren wir in europäische Nebenwerte, die ein deutlich überdurchschnittliches Wachstum und eine nachhaltig hohe (...)

mehr...

Berenberg startet mit Matthias Born zwei neue Aktienfonds mit Schwerpunkt Europa

Hamburg. Die Privatbank Berenberg baut ihre Fondspalette weiter aus und startet mit dem renommierten Fondsmanager Matthias Born, der Anfang Oktober von Allianz Global Investors (AGI) zu Berenberg wechselte, zwei neue Aktienfonds mit Fokus All-Cap Europa bzw. Eurozone.Der Berenberg European Focus Fund investiert in alle europäischen Länder, während der Berenberg Eurozone Focus Fund auf den Euro-Währungsraum fokussiert ist. „Mit den neuen Aktienfonds investieren wir auf B (...)

mehr...

HWWI/Berenberg-Städteranking: München verteidigt Spitzenplatz – Drei Städte im Osten Deutschlands unter den Top 5

• Leipzig (Rang 2), Dresden (4) und Berlin (5) unter den Top 5
• Ehemaliger Dauersieger Frankfurt auf Platz 3
• „Rote Laterne“ für Gelsenkirchen

Hamburg/Frankfurt. München ist erneut Sieger im HWWI/Berenberg-Städteranking. Die bayerische Landeshauptstadt schafft es zum zweiten Mal nach 2015 an die Spitze der 30 größten Städte Deutschlands. Aufsteiger Leipzig klettert auf Rang 2. Gemeinsam mit Dresden (4) und Berlin (5) sind erstmals drei Städte im Osten Deutschlands unter den Top 5. Frankfurt holt einen Platz auf und steigt auf Rang 3. Am Ende des Feldes übernimmt in diesem Jahr Gelsenkirchen…

mehr...

 


Henning Gebhardt erhält Sauren Golden Award 2017

Hamburg/Frankfurt. In der Fondsbranche wird dieser Tag immer mit Spannung erwartet: Die Verleihung der Sauren Golden Awards ist für deutsche und internationale Fondsmanager ein wichtiger Termin. Mit dem Sauren Golden Award als „Comeback des Jahres“ wurde Henning Gebhardt, Leiter Wealth and Asset Management von Berenberg und Manager des neuen Flagship-Fonds „Berenberg Aktien-Strategie Deutschland“ ausgezeichnet. Darüber hinaus erhielt Henning Gebhardt zwei Goldme (...)

mehr...

 


Berenberg kauft weitere Schiffskredite an

Hamburg. Die Privatbank Berenberg hat gemeinsam mit einem japanischen Finanzdienstleister ein weiteres Schiffskreditportfolio der Royal Bank of Scotland (RBS) in Höhe von rund 460 Mio. US-Dollar gekauft. Dabei handelt es sich um sogenannte Performing Loans, also „gesunde“ Kredite, die mit Investment-Grade-Status bewertet sind.Die von Berenberg erworbenen Kredite fließen zum einen in den Luxemburger Schiffskreditfonds „Berenberg Alternative Asset Fund“. Zum ande (...)

mehr...

 


Berenberg zeichnet gesellschaftlich engagierte Unternehmen aus

Hamburg. Zum zweiten Mal nach 2014 vergibt Deutschlands älteste Privatbank den „Berenberg-Preis für unternehmerische Verantwortung“. Der Preis zeichnet Familienunternehmen aus, die in besonderer Weise Verantwortungsbewusstsein demonstrieren, sei es durch gesellschaftliches, soziales oder kulturelles Engagement gegenüber seinen Mitarbeitern oder der allgemeinen Öffentlichkeit.„Unternehmerische Verantwortung ist gerade bei Familienunternehmen sehr ausgeprä (...)

mehr...