×

Login

Skip to main content

News

Actice ownership│Einflussmechanismus aktiver Investoren

Im internationalen Vergleich entwickelte sich das aktive Aktionärstum, also die aktive Wahrnehmung von Investoreninteressen, in Deutschland spät. Inzwischen ist es auch hier ein etabliertes Instrument insbesondere langfristig

orientierter Anlagestrategien mit starkem Nachhaltigkeitsfokus. Wir zeigen auf, wie Investoren ihre Interessen im Rahmen des Active Ownership wahrnehmen können.

mehr...


Green Bonds - nachhaltige Alternative zum diversifizierten Portfolio?

Der Green-Bond-Markt ist eine der größten Erfolgsgeschichten an den globalen Anleihemärkten. Im Jahr 2020 wurden Anleihen mit einem Volumen von ca. 350 Mrd. US-Dollar platziert, um umweltfreundliche Projekte zu finanzieren. Das ist rund viermal so viel wie noch im Jahr 2016. Im September 2020 wurde von der Bundesrepublik, mit einem Volumen von 6 Mrd. Euro, die erste „Grüne Bundesanleihe“ emittiert.

mehr...


Ewigkeit und Weltverbesserung ─ von Venture Philanthropy, Impact Investing und Legacy Management

Elon Musk gelingt vieles und viele trauen ihm vieles zu. Das hat das Jahr 2020 eindrucksvoll gezeigt. Unsterblichkeit steht auch auf seiner Agenda, wie auf der vieler Silicon-Valley-Größen. Von ihnen geförderte Unternehmen wollen den Prozess des Alterns

aufhalten oder unserem Geist einen neuen Körper zur Verfügung stellen. Solange der Tod aber nicht nur eine Option ist, bleibt die Frage, was ich der Nachwelt hinterlasse, wenn ich reich bin – an Vermögen, Ideen und gutem Willen, der Welt etwas zurückzugeben. Diese Frage stellen sich immer mehr Menschen, immer früher und immer fundamentaler.

mehr...

Stiftungsrechtsreform│Vereinheitlichung in Sicht?

Nach Vorarbeiten aus der vergangenen Legislaturperiode der Bund-Länder-Arbeitsgruppe „Stiftungsrecht“ hat das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz am 28. September 2020 den lange erwarteten Referentenentwurf für eine Reform des Stiftungsrechts vorgelegt. Ist eine Vereinheitlichung in Sicht?

mehr...

Gemeinsam gemeinnützig: Mittelweitergabe und unmittelbare Zweckverwirklichung


Mikrofinanzierung: Philanthropisches Engagement und Investitionsmöglichkeit vereinen


Mehr Handlungsspielraum für Stiftungen in der Corona-Krise


Corona-Krise │Informationen für Stiftungen & NPOs


Orientierung in der nachhaltigen Geldanlage

Immer mehr Investoren sehen Investitionen in Nachhaltigkeit als profitable Anlagemöglichkeiten, während zum Beispiel Klimaschädlichkeit eines Unternehmens immer mehr als ein schwer kalkulierbares Investmentrisiko betrachtet wird. Aufgrund zahlreicher Reportingstandards und Ratingmethoden ist es jedoch nach wie vor eine große Herausforderung auszumachen, wann ein Investment nachhaltig ist. Die EU hat nun als erster Gesetzgeber den Vorstoß gewagt und einheitliche Standards zur Klassifikation nachhaltiger Investments beschlossen.

Vor noch nicht allzu langer Zeit war nachhaltiges Investieren für…

mehr...

Transparenzregister - was Stiftungen beachten sollten


Vorstand gesucht │Was Sie bei der Stiftungsnachfolge beachten sollten


Stiftungsrechtsreform │ Der lange Weg zur Modernisierung des Stiftungsrechts



Mit Vermögenscontrolling zur effizienten Stiftungsvermögenssteuerung


Nachhaltigkeit │ Neue Gemeinschaftspublikation von Berenberg ESG-Office und Makro Research


Stiftungs-Talk: "Der Stifterwille - steht er wirklich an erster Stelle?"


Der Zweck bleibt, der Weg dorthin nicht unbedingt | Neue Wege für Stiftungen


Immobilieninvestments | Zielgerichtete Portfolioergänzung


Integration von ESG-Ausschlusskriterien in unseren Investmentprozess


Secondaries | Ein Private-Equity-Zugang auch für Stiftungen


Das optimierte Portfolio | Langfristig erfolgreich mit Diversifikation und regelmäßiger Anpassung


Von einer professionellen Verwaltung für Stiftungsgelder profitieren


Neue Regelungen und offene Fragen beim Kapitalertragsteuerabzug