16.04.2020 — Trends - DIE WELT NACH CORONA (1): NACH DEM SHUTDOWN

DIE WELT NACH CORONA (1): NACH DEM SHUTDOWN
Der Ausnahmezustand in Wirtschaft und Gesellschaft hat das Ziel, die Ausbreitung der Corona-Infektionswelle zu verlangsamen. Neben den Kontaktbeschränkungen wurden zunächst Großveranstaltungen von den Behörden untersagt, später Restaurants, Geschäfte und andere Gewerbebetriebe geschlossen. Darüberhinaus haben zahlreiche Unternehmen ihren Geschäftsbetrieb eingeschränkt und – wo möglich – ihren Mitarbeitern die Möglichkeit gegeben, aus dem Home Office zu arbeiten. Persönliche Begegnungen sollen vermieden werden, um die Infektionsgefahr zu senken. Nebenbei helfen die Maßnahmen, die nötigen Vorsichts- und Hygieneregeln gemeinsam einzuüben.