15.04.2019 — Wöchentlicher Makroausblick April 2019

BREXIT
Auch wenn ein harter Brexit – zumindest kurzfristig – verhindert wurde, kann er immer noch nicht ausgeschlossen werden. Das trübt unseren Ausblick für die britische Wirtschaft. Daher haben wir unsere Prognose für das BIP-Wachstum in diesem Jahr auf 1,2 % gesenkt (zuvor: 1,4 %).