02.04.2020 — Währungen - Währungen aktuell April 2020

WÄHRUNG AKTUELL – APRIL 2020
Die Devisenmärkte werden von der Corona-Krise durchgeschüttelt. Gleichwohl fallen die Ausschläge nicht so stark aus wie in anderen Marktsegmenten. Die Wechselkursschwankungen spiegeln die zugespitzte Lage der Weltwirtschaft nur zum Teil wider, weil sich bei bilateralen Wechselkursen die jeweiligen Treiber zu einem guten Teil ausgleichen – denn viele Wirtschaftsräume sind ähnlich stark von einbrechender Konjunktur und extrem lockerer Geldpolitik betroffen.