Privatbank Berenberg in Wien

Mitten in der Stadt, direkt zentral am Schottenring, mit der höchsten Lebensqualität unterhält die Privatbank Berenberg seit 2010 eine Niederlassung. Touristen, aber auch die Bewohner Wien´s selbst schätzen sowohl die kulturellen als auch die kulinarischen Highlights der Bundeshauptstadt. Ein Spaziergang durch den Schlosspark Schönbrunn, danach ein Besuch in einem der zahlreichen traditionellen Kaffeehäuser in der Altstadt wie das Café Hawelka und zum Abschluss noch eine Stärkung mit einem Wiener Schnitzel oder der Besuch eines der zahlreichen kulturellen Highlights sind beliebte Attraktionen.

Dort profitiert die Privatbank Berenberg Wien aber auch von der günstigen geografischen Lage. Wien ist mit einer Fläche von 415 km² zwar das kleinste der neun österreichischen

Bundesländer, es leben jedoch insgesamt 2,4 Mio. Menschen bzw. 25 Prozent aller Österreicher in diesem Großraum. Durch die zentrale Lage innerhalb Europas erweist sich der Standort als optimale Drehscheibe zwischen Ost- und Westeuropa. Berenberg Wien betreut mittlerweile erfolgreich mehr als 350 institutionelle Kunden in 16 Ländern mit Schwerpunkt auf Österreich, Deutschland, Schweiz, Osteuropa und Skandinavien. Das Team in Wien umfasst insgesamt dreizehn Mitarbeiter, die alle über eine langjährige Kapitalmarktexpertise verfügen. Der Schwerpunkt der Aktivitäten in der Privatbank Berenberg Wien liegt im Fixed-Income-Geschäft. Die breite Kundenbasis resultiert aus der Strategie, flächendeckend mit allen wesentlichen Marktteilnehmern und Investoren – dazu zählen Banken, Kapitalanlage-gesellschaften, Pensionskassen und Versicherungen – direkt zu kommunizieren. Die Kernkompetenzen der Privatbank Berenberg Wien sind vor allem die hervorragenden Kenntnisse über Emittenten und Produkte in den bearbeiteten Märkten. Viele Geschäfte werden im Dialog mit den Kunden generiert: Oftmals ergeben sich auch geschäftliche Anknüpfungspunkte durch die Tatsache, dass man mit institutionellen Kunden nicht nur im Veranlagungsgeschäft zusammenarbeitet, sondern auch im Refinanzierungsgeschäft konkrete Strategien und Marktchancen aufzeigt und auch mit ihnen gemeinsam umsetzt.