„Schmiedings Blick“ – Vol. 82 / 14. Anleger Spezial

Schmiedings Blick - Der Berenberg Podcast

Im 14. Anleger Spezial sprechen wir mit Ulrich Urbahn, Leiter Multi Asset Strategy & Research bei Berenberg, über die aktuell hohe Bewertung von Aktien, über passives Investieren insbesondere in ETFs und über die Zukunftsaussichten an den Kapitalmärkten.

ETFs aktiv nutzen

Zum Einstieg schauen wir auf die amerikanische Geldpolitik. – Wie steht es aktuell mit der Fed und den Zinsen? – Beim Blick auf die Kapitalmärkte sind Aktien derzeit teuer. Woran liegt das, und wie ist das zu bewerten? – Rund 90 % aller Nettoneugelder fließen in passive Produkte. Was bedeutet passives Investieren, was hat das mit den aktuell hohen Bewertungen zu tun, und warum fließt so viel Geld in passive Produkte? – Die Bedeutung passiver Anleger steigt. Was hat das für Konsequenzen auf die Marktstruktur? Und welche möglichen Gefahren für die Finanzstabilität können sich aus höherer Volatilität durch immer mehr ETFs ergeben? – Zum Abschluss ein Blick auf die Folgen für Anleger: Wie sollten Anleger mit dem Risiko einer erhöhten Volatilität und den damit einhergehenden extremen Marktbewegungen umgehen? Und welche Aktien dürften besonders von den passiven Zuflüssen profitieren?

Episode #82

Unser Gastreferent

Urbahn Ulrich
Ulrich Urbahn

Ulrich Urbahn ist seit Oktober 2017 für Berenberg tätig und Portfolio Manager des flexiblen Multi-Asset-Fonds Berenberg Variato. Neben der Generierung von Investmentideen liegt sein Fokus auf der Kapitalmarktkommunikation. Nach seinem Doppeldiplom in Volkswirtschaftslehre und Mathematik an der Universität Heidelberg sammelte Urbahn zwei Jahre Markterfahrung bei der Commerzbank als quantitativer Portfolio Analyst, bevor er 2010 als Cross Asset Strategist insbesondere für die Assetklassen Aktien, REITs sowie Rohstoffe verantwortlich war und mehr als sieben Jahre institutionelle Kunden im In- und Ausland betreute. Urbahn ist CFA-Charterholder und gehörte von 2013-2017 zu den drei besten Multi-Asset-Research-Teams weltweit, laut der renommierten Extel-Umfrage.

Leiter Multi Asset Strategy & Research
Telefon +49 69 91 30 90-225

Über den Podcast

Berenberg-Chefvolkswirt Dr. Holger Schmieding ist einer der profiliertesten Banken-Volkswirte in Europa. Mehrfach wurde er für seine Vorhersagen ausgezeichnet, er war „Prognostiker des Jahres“ und dreimal bester Bankenvolkswirt in Europa bei den renommierten Extel Surveys.

Bevor er 2010 zu Berenberg kam, hat er u.a. am Kieler Institut für Weltwirtschaft und beim Internationalen Währungsfonds gearbeitet und war als Chefvolkswirt Europa für die Bank of America Merrill Lynch tätig. In seinem Podcast spricht er mit Klaus Naeve, Head of Sales Wealth & Asset Management, über die ökonomischen Auswirkungen des Coronavirus.

Jeden zweiten Donnerstag im Monat: Schmiedings Blick – Anleger Spezial.

Zum Abonnieren: Apple Podcasts, Google Podcasts, podcast.de, Spotify, Stitcher

Wir freuen uns über Fragen oder Anregungen per E-Mail an SchmiedingsBlick@berenberg.de.