EM Lokalwährungsanleihen - warum es dieses Mal anders sein könnte

Berenberg Anleihen

Im Rahmen von Insights geben wir Ihnen ein besseres Verständnis unserer Anlagephilosophie und unseres Denkens.

EM-Lokalwährungsanleihen- robust in schwierigen Zeiten

Die Anlageklasse der Schwellenländeranleihen hat einen der schwierigsten Jahresstarts der jüngeren Vergangenheit hinter sich. Zu Jahresbeginn waren vor allem kontinuierlich steigenden Zinsen - allen voran die von US-Staatsanleihen - der Hauptgrund für die in absoluten Zahlen negative Performance der Schwellenländeranleihen. Die Sorge um eine viel früher als erwartete Straffung der Geldpolitik und die Rücknahme der infolge der Covid-19-Pandemie aufgelegten Konjunkturprogramme in den USA sowie Wachstumssorgen in China trübten die Stimmung der Schwellenländeranleger ebenfalls. Zusätzlich zu diesen Belastungen kam jüngst mit dem Angriff Russlands auf die Ukraine ein geopolitischer Schock hinzu, der nicht nur in vielen Ländern stagflationäre Impulse auslösen könnte (d.h. geringeres oder gar kein Wachstum bei gleichzeitig höher als erwarteter Inflation), sondern auch die Risikobereitschaft für Schwellenländeranleihen im Allgemeinen ernsthaft in Frage stellen könnte.

Lesen Sie hier unsere ausführliche Analyse

Autor

Reichle Robert
Robert Reichle
Leiter Fixed Income Global & Emerging Markets

Fixed Income

Aktive gemanagte Anlagestrategien in Emerging Marktes Anleihen

Fondsname
ISIN | WKN:
Wertentwicklung
1 Jahr
Volatilität
1 Jahr
NAV

Berenberg EM Bonds R D

DE000A1C2XK8 | A1C2XK
Datum: 24.11.2022
ISIN: DE000A1C2XK8
WKN: A1C2XK
Wertentwicklung 1 Jahr: -10,93%
Volatilität 1 Jahr: 12,00%
NAV: 75,84 EUR

Berenberg Sustainable EM Bonds R

LU1725429309 | A2H8YS
Datum: 24.11.2022
ISIN: LU1725429309
WKN: A2H8YS
Wertentwicklung 1 Jahr: -13,17%
Volatilität 1 Jahr: 6,66%
NAV: 78,67 EUR